Drei hohe Gläser sind abwechselnd mit Brombeeren und einer weißen Creme befüllt. Sie stehen auf einem rosa Tuch vor blauem Hintergrund. Neben den Gläsern liegt ein Löffel mit langem Stiel und ein paar Brombeeren.

Brombeerdessert

Zwei hohe Gläser sind abwechselnd mit Brombeeren und einer weißen Creme befüllt. Sie stehen auf einem rosa Tuch vor blauem Hintergrund. Neben den Gläsern liegt ein Löffel mit langem Stiel und ein paar Brombeeren.

Unsere Brombeerruten im Garten haben uns dieses Jahr reich beschenkt. Erst wollten sie die süßen Früchte nicht hergeben und haben sich mit ihren Dornen gewährt. Aber sie hatten keine Chance, da ich ein leckeres Brombeerdessert machen wollte. Ich sollte mir aber merken, dass ich das nächste Mal besser lange Ärmel anziehe.

Dieses Dessert ist einfach und schnell gemacht. Am besten schmeckt es, wenn es ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen konnte. Das Rezept ergibt vier recht große Portionen, daher kannst du auch gut acht kleinere Gläser damit füllen.

Weitere leckere sommerliche Cremedesserts findest du hier:

Rhabarber-Schichtdessert

Keesesahne Dessert mit Rhabarber

Johannisbeer-Mousse

Brombeerdessert

Vorbereitungszeit30 Min.
Portionen: 4 Gläser
Autor: Chris

Zutaten

  • 400 ml Sojamilch
  • 40 g Stärke
  • 4 EL Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 250 ml Schlagcreme vegan
  • 150 g Frischkeese vegan
  • 400 g Brombeeren

Anleitungen

  • 300ml Sojamilch in einen Topf geben und aufkochen.
  • Stärke und 2EL Zucker mischen und mit den restlichen 100ml Sojamilch anrühren.
  • Zusammen mit dem Vanilleextrakt zur Sojamilch geben und unter Rühren ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Pudding abkühlen lassen. Dabei ab und zu umrühren um die Bildung einer Haut zu vermeiden.
  • Schlagcreme zusammen mit 2 EL Zucker steif schlagen. Beiseite stellen.
  • Frischkeese zum Pudding geben und gut verrühren.
  • Schlagcreme hinzugeben und vorsichtig unterheben.
  • Vier schöne Brombeeren beiseite legen.
  • Die Hälfte der restlichen Brombeeren auf vier Gläser aufteilen.
  • Darauf die Hälfte der Creme verteilen und diese mit den restlichen Brombeeren bedecken.
  • Die restliche Creme auf den Brombeeren verteilen und je eine Brombeere als Dekoration darauf setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating