Auf weißem Untergrund liegt ein beiges Leinentuch. Daneben stehen zwei weiße Schälchen, die mit grüner Suppe gefüllt sind. Mit Sahne sind ein paar kleine Herzen auf die Suppe gemalt. In der Mitte befinden sich ein paar gekochte Erbsen und ein Minzblatt. Im Hintergrund liegen ein paar Zweige Minze.

Erbsensuppe mit Minze

Für frische Erbsen aus dem Garten bin ich schon ein bisschen spät dran, aber zum Glück kann man diese köstliche Erbsensuppe mit Minze auch mit TK-Erbsen machen. Sie ist super schnell gemacht und mein liebstes Gericht mit frischen, grünen Erbsen.

Auf weißem Untergrund liegt ein beiges Leinentuch. Daneben stehen zwei weiße Schälchen, die mit grüner Suppe gefüllt sind. Mit Sahne sind ein paar kleine Herzen auf die Suppe gemalt. In der Mitte befinden sich ein paar gekochte Erbsen und ein Minzblatt. Im Hintergrund liegen ein paar Zweige Minze.

Erbsensuppe mit Minze

Zubereitungszeit10 Min.
Portionen: 4 Teller
Autor: Chris

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 450 g Grüne Erbsen frisch oder TK
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 Pr. Pfeffer
  • 20 Blatt Minze
  • 50 ml Sojacuisine

Anleitungen

  • Die Zwiebel grob würfeln und in 1EL Rapsöl glasig braten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und Erbsen hinzugeben.
  • 5-10min köcheln lassen.
  • Ein paar gekochte Erbsen für die Dekoration auf Seite stellen.
  • Restliche Zutaten zur Suppe geben und gut pürieren.
  • Auf Teller aufteilen, mit den restlichen Erbsen, etwas Sojacuisine und einem Minzblättchen dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating