Nudelsalat mit Rucola und Walnüssen

Endlich wird es wieder wärmer und die Grill- und Picknicksaison kann eingeläutet werden. Passend dazu gibt es für dich heute ein ganz einfaches und schnelles Rezept für einen Nudelsalat mit Rucola und Nüssen.

Nutzt du die Zeit in der die Nudeln kochen für die Vorbereitung der anderen Zutaten, ist der Salat in unter 15min fertig.

Wenn du noch weitere Ideen für leckere Salate suchst, ist vielleicht mein Brokkoli-Tomaten-Salat oder mein Nachosalat etwas für dich.

Nudelsalat mit Rucola und Walnüssen

Zubereitungszeit15 Min.
Portionen: 5 Portionen

Zutaten

  • 250 g Nudeln trocken
  • 1 Schalotte
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 50 g Walnüsse
  • 50 g Rucola
  • 3 EL Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1,5 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer

Anleitungen

  • Nudeln nach Angabe auf der Packung kochen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
  • Schalotte fein würfeln, Cocktailtomaten halbieren.
  • Walnüsse grob hacken und zusammen mit den Schalottenwürfeln, Tomaten und dem Rucola zu den Nudeln geben.
  • Essig, Öl, Salz und Pfeffer mischen und über den Salat geben.
  • Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating