Mocktails

Der Sommer ist da und somit auch die perfekte Zeit für leckere Cocktails. Und da es nicht unbedingt Alkohol für tolle Cocktails braucht, habe ich eine kleine Auswahl an sogenannten Mocktails für dich.

Ein dreieckiges Weinglas mit Stiel ist mit einer grünen Flüssigkeit gefüllt. Boden und Hintergrund sind grau.
Ein hohes Longdrinkglas ist mit Zimettenstücken und zerschlagenem Eis gefüllt. In dem Glas befindet sich im unteren Drittel eine braune Flüssigkeit. Ein Edelstahlstrohhalm steckt im Glas, eine Limettenscheibe am Glasrand. Im Hintergrund liegen Limettenscheiben.

Inspirieren lassen haben meine Kinder und ich uns von original Cocktailrezepten, sie aber dann an unseren eigenen Geschmack angepasst. So sind sieben köstliche Mocktails entstanden, die gestern ausgiebig auf einem Jugendlichengeburtstag getestet wurden. Für die Mocktaillbar haben wir ein paar Rezeptkarten erstellt, die wir laminiert haben. Somit konnten sie direkt im Geschehen liegen ohne zu versauen. Bzw. du kannst sie einfach abwischen und die Party geht weiter.

Ein Longdrinkglas ist mit einer Flüssigkeit gefüllt, die von unten nach oben einen Farbverlauf von rot zu gelb hat. Am Rand des Glases steckt eine Orangenscheibe, sowie ein gelbes Cocktailschirmchen. Ein goldener Edelstahlstrohhalm steckt im Glas.
Ein kleines doppelwandiges Glas ist mit einer hellblauen Flüssigkeit gefüllt. Ein pinkes Cocktailschirmchen steckt am Glasrand. Im Hintergrund liegt eine halbe Kokosnuss.

Für einige Rezepte wird Blue Curacao verwendet. Achte darauf, dass du den Sirup und nicht den Likör kaufst, wenn du die alkoholfreie Variante möchtest. Für einen anderen Cocktail wird weißer Schokoladensirup verwendet. Leider ist nicht jeder Sirup vegan, vor allem wenn es um Schokolade geht. Ich habe den weißen Schokosirup von Monin verwendet. Dieser ist, nach meiner Recherche, vegan. Ansonsten gibt es nicht viel zu beachten. Wenn in einem Rezept von Sahne die Rede ist, ist natürlich die vegane Variante gemeint. Ich habe dafür Sojacuisine verwendet. Es geht aber natürlich auch jede andere vegane Sahne.

Ich habe versucht die Rezepte möglichst einfach zu schreiben, ohne z.B. cl Angaben, da ich wollte, dass sie auch für Kinder leicht verständlich sind und schnell umgesetzt werden können.

Unten findest du unsere selbst gestalteten Rezeptkarten zum Download. Druck sie dir am besten gleich aus. Dann nur noch ausschneiden, sowie laminieren und du hast Karten, die du ewig nutzen kannst. Viel Spaß bei deiner Mocktailparty.

Lass mir gerne einen Kommentar da, wie dir die Rezepte gefallen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.